Weigold&Böhm


  • Lisa Batiashvili

    Lisa Batiashvili
  • Denys Proshayev

    Denys Proshayev
  • David Garrett

    David Garrett
  • Concerto Köln

    Concerto Köln
  • Nicola Benedetti

    Nicola Benedetti
  • Venice Baroque Orchestra

    Venice Baroque Orchestra
  • Jos van Immerseel

    Jos van Immerseel
  • Philippe Jaroussky

    Philippe Jaroussky
  • Giuliano Carmignola

    Giuliano Carmignola
  • Miguel Harth-Bedoya

    Miguel Harth-Bedoya
  • Anima Eterna Brügge

    Anima Eterna Brügge
  • Gautier Capuçon

    Gautier Capuçon
  • Tal & Groethuysen

    Tal & Groethuysen
  • Alexandre Tharaud

    Alexandre Tharaud
  • Andrea Marcon

    Andrea Marcon
  • Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

    Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
  • Raphaela Gromes

  • Jean-Yves Thibaudet

    Jean-Yves Thibaudet
  • Jean Rondeau

    Jean Rondeau
  • Javier Perianes

    Javier Perianes
  • Russische Nationalphilharmonie

    Russische Nationalphilharmonie
  • Shao-Chia Lü

    Shao-Chia Lü
  • La Cetra Basel

    La Cetra Basel
  • Orfeo 55

    Orfeo 55
  • Katia & Marielle Labèque

    Katia & Marielle Labèque
  • Regensburger Domspatzen

    Regensburger Domspatzen
  • Ensemble Artaserse

    Ensemble Artaserse

"Passion Jaroussky" zum 20-jährigen Bühnenjubiläum

Zum 20-jährigen Bühnenjubiläum veröffentlicht Philippe Jaroussky die "Passion Jaroussky" - eine Sammlung seiner besten Aufnahmen und gleichzeitig Sinnbild der immensen Vielfalt seiner musikalischen Welten: von Cavalli über Porpora, Agostino Steffani, Händel, Purcell, Bach, Telemann, Pergolesi bis hin zu Massenet, Saint-Saëns und der französischen Chanson-Ikone Charles Tretenet.

Und natürlich warten auch Neuaufnahmen auf die Hörer: Darunter der Klagegesang Flow my Tears von John Dowland, der Evergreen Les feuilles mortes von Joseph Kosma sowie Titel von John Lennon und Matthieu Chedid (alias -M-), und die zwei Schubert-Lieder Du bist die Ruh und Ständchen.

 Unter den Mitwirkenden finden sich Thibaut Garcia, Diego Fasolis, I Barocchisti, Jérôme Ducros, Quatuor Ébène, Christina Pluhar & L'Arpeggiata, Emmanuelle Haïm, William Christie, Les Arts Florissants, Cecilia Bartoli, Marie-Nicole Lemieux, Emőke Baráth, Nathalie Stutzmann, Anne Sofie von Otter, Sophie Karthäuser, Max Emanuel Cenčić, Emmanuel Pahud, Renaud Capuçon, Gautier Capuçon, Karina Gauvin, Julia Lezhneva, Matthieu Chedid, Ensemble Artaserse, Andrea Marcon, Venice Baroque Orchestra und das Boston Early Music Festival Orchestra.

Das Album ist ab sofort erhältlich: https://www.warnerclassics.com/de/release/passion-jaroussky