Weigold&Böhm


  • Lisa Batiashvili

    Lisa Batiashvili
  • Denys Proshayev

    Denys Proshayev
  • David Garrett

    David Garrett
  • Concerto Köln

    Concerto Köln
  • Nicola Benedetti

    Nicola Benedetti
  • Venice Baroque Orchestra

    Venice Baroque Orchestra
  • Jos van Immerseel

    Jos van Immerseel
  • Philippe Jaroussky

    Philippe Jaroussky
  • Giuliano Carmignola

    Giuliano Carmignola
  • Miguel Harth-Bedoya

    Miguel Harth-Bedoya
  • Anima Eterna Brügge

    Anima Eterna Brügge
  • Chouchane Siranossian

    Chouchane Siranossian
  • Tal & Groethuysen

    Tal & Groethuysen
  • Alexandre Tharaud

    Alexandre Tharaud
  • Andrea Marcon

    Andrea Marcon
  • Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

    Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
  • Raphaela Gromes

  • Jean-Yves Thibaudet

    Jean-Yves Thibaudet
  • Jean Rondeau

    Jean Rondeau
  • Javier Perianes

    Javier Perianes
  • Russische Nationalphilharmonie

    Russische Nationalphilharmonie
  • Shao-Chia Lü

    Shao-Chia Lü
  • La Cetra Basel

    La Cetra Basel
  • Orfeo 55

    Orfeo 55
  • Katia & Marielle Labèque

    Katia & Marielle Labèque
  • Regensburger Domspatzen

    Regensburger Domspatzen
  • Ensemble Artaserse

    Ensemble Artaserse

Raphaela Gromes veröffentlicht Singles für Violoncello Solo

Raphaela Gromes veröffentlicht bei Sony Classical Stücke für Violoncello Solo, die ihr Vater Wilhelm Gromes selbst in Quarantäne komponiert hat.

Die erste Single "Memories" erschien am 03. April 2020:  https://sonyclassical.lnk.to/Gromes_Memories

"Mit Cello, Charme und viel Energie" - Raphaela Gromes auf WDR 3

Raphaela Gromes und Julian Riem überzeugen mit Charme und energetischem Spiel bei der "Kulturambulanz" des WDR. Die digitale Reihe soll Künstler*innen eine neue Plattform für Konzerte bieten.

Folgende Werke stehen auf dem Programm:

Richard Strauss: Walzerfolge aus "Der Rosenkavalier" (arr. von Julian Riem)

III. Allegro vivace aus "Sonate in F-Dur, op. 6" (1881)

Gioachino Rossini: La danza (arr. von Julian Riem)

Hören Sie hier das vollständige Konzert vom 01.04.2020 auf WDR 3.

"Behind the scenes" mit Raphaela Gromes

Während der konzertfreien Zeit können Sie mit Raphaela Gromes und Julian Riem Musik entdecken!

In der YouTube-Serie "Behind the scenes" erzählt das Duo jeden Freitagabend anhand eines Videos interessante Hintergründe zu Werken von Richard Strauss.

Hier sind bisherige Episoden im Überblick:

1. Episode, 27.3.2020: Discovering the 1st version of the Violoncello Sonata by Richard Strauss

2. Episode, 03.04.2020: Comparing the 1st movements of the Cello Sonatas by R. Strauss (1881/1883)

Auch das französische Internetportal "Toute la culture" empfiehlt das neue YouTube-Format.

 

Raphaela Gromes ist Botschafterin der José Carreras Leukämie-Stiftung

Raphaela Gromes engagiert sich für den Kampf gegen Leukämie und wird zur Botschafterin der José Carreras Leukämie-Stiftung.

Nach zwei Gala-Auftritten 2018 und 2019 spendet sie den Erlös ihres aktuellen Albums "Richard Strauss", das mit ihrem Klavierbegleiter Julian Riem im Februar 2020 bei SONY Classical erschienen ist, an die Stiftung.

Sehen Sie hier das Video-Statement der Cellistin.