Weigold&Böhm


  • Lisa Batiashvili

    Lisa Batiashvili
  • Denys Proshayev

    Denys Proshayev
  • David Garrett

    David Garrett
  • Concerto Köln

    Concerto Köln
  • Nicola Benedetti

    Nicola Benedetti
  • Venice Baroque Orchestra

    Venice Baroque Orchestra
  • Jos van Immerseel

    Jos van Immerseel
  • Philippe Jaroussky

    Philippe Jaroussky
  • Giuliano Carmignola

    Giuliano Carmignola
  • Miguel Harth-Bedoya

    Miguel Harth-Bedoya
  • Anima Eterna Brügge

    Anima Eterna Brügge
  • Chouchane Siranossian

    Chouchane Siranossian
  • Tal & Groethuysen

    Tal & Groethuysen
  • Alexandre Tharaud

    Alexandre Tharaud
  • Andrea Marcon

    Andrea Marcon
  • Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

    Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
  • Raphaela Gromes

  • Jean-Yves Thibaudet

    Jean-Yves Thibaudet
  • Jean Rondeau

    Jean Rondeau
  • Javier Perianes

    Javier Perianes
  • Russische Nationalphilharmonie

    Russische Nationalphilharmonie
  • Shao-Chia Lü

    Shao-Chia Lü
  • La Cetra Basel

    La Cetra Basel
  • Orfeo 55

    Orfeo 55
  • Katia & Marielle Labèque

    Katia & Marielle Labèque
  • Regensburger Domspatzen

    Regensburger Domspatzen
  • Ensemble Artaserse

    Ensemble Artaserse

Jean Rondeau veröffentlicht "Melancholy Grace"

Am 7. Mai 2021 ist es soweit: Jean Rondeau veröffentlicht sein neues Album "Melancholy Grace" bei Erato - Warner Classics!

"Melancholy" führt wie ein roter Faden durch das neue Album des französischen Cembalisten, mit Repertoire von europäischen Komponisten aus dem 16. und 17. Jahrhundert, darunter Rossi, Frescobaldi und Dowland.

Um die Vorfreude noch mehr zu schüren, vorab ein Video!

Im Interview mit BBC Sounds In Tune sprach Jean Rondeau am 03.05.2021 über sein neues Album.

Das Album wurde auf zwei Cembali aufgenommen, von denen eines ein historisches "Virginal" von 1527 ist, eines der ersten Cembali überhaupt, das 1527 in Neapel hergestellt wurde und sich im Besitz einer Privatsammlung befindet.

Weitere Informationen unter folgendem Link.