Weigold&Böhm


  • Lisa Batiashvili

    Lisa Batiashvili
  • Denys Proshayev

    Denys Proshayev
  • David Garrett

    David Garrett
  • Concerto Köln

    Concerto Köln
  • Nicola Benedetti

    Nicola Benedetti
  • Venice Baroque Orchestra

    Venice Baroque Orchestra
  • Jos van Immerseel

    Jos van Immerseel
  • Philippe Jaroussky

    Philippe Jaroussky
  • Giuliano Carmignola

    Giuliano Carmignola
  • Miguel Harth-Bedoya

    Miguel Harth-Bedoya
  • Anima Eterna Brügge

    Anima Eterna Brügge
  • Gautier Capuçon

    Gautier Capuçon
  • Tal & Groethuysen

    Tal & Groethuysen
  • Alexandre Tharaud

    Alexandre Tharaud
  • Andrea Marcon

    Andrea Marcon
  • Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

    Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
  • Raphaela Gromes

  • Jean-Yves Thibaudet

    Jean-Yves Thibaudet
  • Jean Rondeau

    Jean Rondeau
  • Javier Perianes

    Javier Perianes
  • Russische Nationalphilharmonie

    Russische Nationalphilharmonie
  • Shao-Chia Lü

    Shao-Chia Lü
  • La Cetra Basel

    La Cetra Basel
  • Orfeo 55

    Orfeo 55
  • Katia & Marielle Labèque

    Katia & Marielle Labèque
  • Regensburger Domspatzen

    Regensburger Domspatzen
  • Ensemble Artaserse

    Ensemble Artaserse

Gesangskunst auf Olympischem Niveau – Philippe Jaroussky bei den Salzburger Festspielen

Liederabend nannte sich das Konzert des Französischen Countertenors Philippe Jaroussky und seinen Begleitern, dem Kammerorchester Artaserse und der Sopranistin Emöke Baráth bei den Salzburger Festspielen.

Jaroussky sang Händel und begeisterte, Horst Reischenböck nennt in seiner Kritik in Drehpunktkultur.at vom 31.07.2018 das Konzert „Gesangskunst auf Olympischem Niveau“.

Weiterlesen

Sergey Malov beim Finnischen Kuhmo Festival

Das Multitalent der Streichinstrumente, Sergey Malov spielt Violine, Barockvioline, Viola und Violoncello da Spalla, präsentierte sich beim 49. Kuhmo Festival in der Finnischen Kleinstadt gleich bei mehreren Konzerten.

2014 war er zum ersten Mal dort, das Festival ohne Dresscode, mit Kammermusik auf höchstem Niveau, hat bei Sergey Malov einen bleibenden Eindruck hinterlassen: "Es war für mich ein Märchen, an dem ich plötzlich auch teilnehmen konnte. Diese Scharen von Menschen, die gierig sind, jedem Ton so intensiv wie möglich nachzulauschen, und das zwei Wochen lang - unglaublich, dass diese Intimität der Kammermusik so ein Ausmaß hat."

Weiterlesen

Minutenlanger Applaus für Julia Lezhneva beim Rheingau Musik Festival

In der Basilika von Kloster Eberbach traten die Sopranistin Julia Lezhneva und das Orchester La Voce Stumentale mit ihrem Dirigenten, Konzertmeister und Countertenor Dmitry Sinkovsky auf und faszinierten die Zuhörer mit ihrer Perfektion und ihrem spektakulären Gesang.

Die Begeisterung war zu spüren beim Konzert im Rahmen des Rheingau Musik Festivals! Julia Lezhneva und ihre Begleiter wurden von den Zuhörern gefeiert, der minutenlange Applaus rief sie für mehrere Zugaben, einige davon mit Countertenor Dmitry Sinkovsky, zurück auf die Bühne. 

Weiterlesen

Das Duo Gromes-Riem begeistert mit Romantik-Programm im Festsaal Sparz

Im Rahmen des Musiksommers zwischen Inn und Salzach präsentierten das langjährige Duo Raphaela Gromes und ihr Klavierpartner Julian Riem ein Programm mit anspruchsvollen romantischen Werken.
Im Festsaal in Sparz überzeugten sie ihr begeistertes Publikum mit ihrem Können und sympathischem Auftreten. 

Weiterlesen

Geballte Energie – Raphaela Gromes im Interview mit dem Trierischen Volksfreund

Bereits als Vierjährige hat Raphaela Gromes mit dem Cellospiel begonnen und wurde bei ihrem Debüt als Solistin mit dem Cellokonzert von Friedrich Gulda im Herbst 2005 überschwänglich gefeiert. Im Interview mit Herbert Heil, Redakteur bei der Musikplattform wegotmusic.de, spricht sie über ihr aktuelles Album „Serenata Italiana“, die Zusammenarbeit mit ihrem Duo-Partner Julian Riem und über die Auswahl ihres Repertoires.

Weiterlesen