Weigold&Böhm


  • Lisa Batiashvili

    slider-kuenstler-batiashvili

Lisa Batiashvili

Batiashvili’s fearless playing is so tonally rich and technically immaculate.” (The Guardian)

Die georgisch-stämmige deutsche Violinistin Lisa Batiashvili wird vom Publikum und von ihren Kollegen für ihre Virtuosität gerühmt. Die vielfach ausgezeichnete Musikerin hat enge und beständige Beziehungen zu einigen der weltbesten Orchester, Dirigenten und Solisten aufgebaut.

2021 gründete sie die Lisa Batiashvili Foundation zur Förderung junger, hochbegabter Nachwuchsmusiker. Ihnen soll mithilfe der Foundation individuelle Unterstützung und die Möglichkeit zu internationalen Impulsen, Kulturbegegnungen und Perspektiven zuteilwerden. Als Künstlerische Direktorin trifft Lisa Batiashvili jährlich eine Auswahl herausragender Talente, die von der Foundation finanziell und ideell auf ihrem Weg ins professionelle Musikerleben begleitet werden. (www.lisabatiashvili-foundation.org)

Lisa Batiashvili ist künstlerische Leiterin der Audi Sommerkonzerte in Ingolstadt. Beim Festival 2021 spielte sie das Violinkonzert von Sibelius unter der Leitung von Sir Antonio Pappano und dem Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia unter dem Motto "Lights of Europe".

Zukünftige Projekte

Folgt in Kürze