Weigold&Böhm


  • Concerto Köln

  • Concerto Köln

Concerto Köln

Leidenschaftliches Musizieren und die ungebrochene Lust an der Suche nach dem Unbekannten sind die Markenzeichen von Concerto Köln. Seit mehr als 30 Jahren zählt das Orchester mit dem unverwechselbaren Klang zu den führenden Ensembles im Bereich der historischen Aufführungspraxis. Fest im Kölner Musikleben verwurzelt und gleichzeitig regelmäßig in den Musikmetropolen der Welt und bei renommierten Festivals zu Gast, steht Concerto Köln für herausragende Interpretationen Alter Musik.

Ein Höhepunkt im Konzertkalender 2023 ist die USA-Tournee im März zusammen mit der Sopranistin Jeanine De Bique mit einem Auftritt in der legendären Carnegie Hall in New York. Das erste gemeinsame Album „Mirrors“ wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet (u. a. Opus Klassik 2022) und beweist, dass sich hier zwei kongeniale musikalische Partner gefunden haben.

Zukünftige Projekte

13.02.2023 bis 17.02.2023


Concerto Köln
Dirigent: Kent Nagano

07.03.2023 bis 11.03.2023


Concerto Köln (16-18 Musiker)
Partner: Jeanine De Bique, Sopran

03.07.2023 bis 31.07.2023


Concerto Köln
Dirigent: Kent Nagano

25.09.2023 bis 08.10.2023


Concerto Köln
Partner: Julia Lezhneva, Sopran

01.12.2023 bis 22.12.2023


Concerto Köln
Partner: Niederländischer Kammerchor
Dirigent: Peter Dijkstra