Weigold&Böhm


  • Lisa Batiashvili

    Lisa Batiashvili
  • Denys Proshayev

    Denys Proshayev
  • David Garrett

    David Garrett
  • Concerto Köln

    Concerto Köln
  • Nicola Benedetti

    Nicola Benedetti
  • Venice Baroque Orchestra

    Venice Baroque Orchestra
  • Jos van Immerseel

    Jos van Immerseel
  • Philippe Jaroussky

    Philippe Jaroussky
  • Giuliano Carmignola

    Giuliano Carmignola
  • Miguel Harth-Bedoya

    Miguel Harth-Bedoya
  • Anima Eterna Brügge

    Anima Eterna Brügge
  • Gautier Capuçon

    Gautier Capuçon
  • Tal & Groethuysen

    Tal & Groethuysen
  • Alexandre Tharaud

    Alexandre Tharaud
  • Andrea Marcon

    Andrea Marcon
  • Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

    Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
  • Raphaela Gromes

  • Jean-Yves Thibaudet

    Jean-Yves Thibaudet
  • Jean Rondeau

    Jean Rondeau
  • Javier Perianes

    Javier Perianes
  • Russische Nationalphilharmonie

    Russische Nationalphilharmonie
  • Shao-Chia Lü

    Shao-Chia Lü
  • La Cetra Basel

    La Cetra Basel
  • Orfeo 55

    Orfeo 55
  • Katia & Marielle Labèque

    Katia & Marielle Labèque
  • Regensburger Domspatzen

    Regensburger Domspatzen
  • Ensemble Artaserse

    Ensemble Artaserse

Neue CD "1915" von Tal & Groethuysen gewinnt den Preis der Deutschen Schallplattenkritik

Mit dieser Auszeichnung ihrer neuesten Einspielung "1915" (bei SONY am 14.08.2015 erschienen) gewinnt das Klavierduo Tal & Groethuysen zum 10. Mal diesen renommierten Preis. Die CD ist Werken von Reynaldo Hahn und Claude Debussy gewidmet - zwei in Frankreich aufgewachsenen Komponisten, in deren Kompositionen die unterschiedlichen Sichtweisen auf den 1. Weltkrieg einfließen.

Weiterlesen

Klavierduo Tal & Groethuysen am 4. Oktober in der Alten Oper beim "Musikfest Goldberg-Variationen"

Gleich mehrere Pianisten von Weltrang hat die Alten Oper zwischen Mitte September und Anfang Oktober nach Frankfurt eingeladen, ihre eigene Interpretation von Bachs Goldberg-Variationen zu präsentieren. Beim eigens dafür ins Leben gerufene Musikfest Goldberg-Variationen durften Tal & Groethuysen, das "beste Klavierduo der Welt" (Stuttgarter Nachrichten, 04.05.2015) nicht fehlen.

Weiterlesen

Tal & Groethuysen zwischen Hallwilersee und Zürichsee

Tal & Groethuysen © Alexander Kluge

Das Klavierduo Tal & Groethuysen beehrte am 20.09.2015 das Städtchen Boswil in der Schweiz. Mit einem Beethoven-Programm gastierten die beiden Pianisten im Künstlerhaus.

Weiterlesen

Tal & Groethuysen auf den Spuren verschiedener Tierarten in der Schweiz...

Tal & Groethuysen © Michael Leis

Das Klavierduo Tal & Groethuysen gastierte im KKL Luzern. Ein abwechslungsreiches Programm wurde am 18.08.2015 im Kultur- & Kongresszentrum erklingen. Dabei brachten die beiden Pianisten mit dem Festival Strings Lucerne und dem schweizerischen Moderator und Sprecher Kurt Aeschbacher unter anderem Saint-Saens' "Karneval der Tiere" auf die Bühne.

Weiterlesen